Index

Kalender

Weblinks

Impressum

  Willkommen Gast [LogIn] - 51 Gäste und 0 Mitglieder Online - Sonntag, 17.08.2019 22:42

Suchen: 

   Erweiterte Suche 

Startseite 

News 

Wir über uns 

Einsätze 

Feuerwache 

Fahrzeuge 

Abteilungen 

Technik 

Aus- und Fortbildung 

Jugendfeuerwehr 

Tipps 

Downloads 

Presseberichte 

Kontakt 

Verein 

Webcam 


 • LogIn

Benutzername:

Kennwort:

Auto-LogIn


- Kennwort vergessen?


Fortbildungslehrgang für die Drehleitermaschinisten


Am vergangenen Wochenende führte die Feuerwehr Wertheim einen Fortbildungslehrgang für die Drehleitermaschinisten der Abteilung Wertheim-Stadt in der Feuerwache Wertheim durch, der von Ausbildungsleiter Frank Hofmann organisiert wurde. Für diesen Lehrgang, der eine zusätzliche Qualifikation für die vom Hersteller ausgebildeten Maschinisten darstellt, konnte Hauptbrandmeister Bernd Ossendorf von der Berufsfeuerwehr Stuttgart gewonnen werden, der dort seit vielen Jahren für die Aus- und Fortbildung zuständig ist und auch lange Zeit als Ausbilder an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal tätig war. Während er am Freitagabend in einem dreistündigen Theorieblock die physikalischen und taktischen Grundlagen sowie die technischen Regelwerke erläuterte, stand am Samstag die praktische Ausbildung im Vordergrund. So wurde angenommen, dass es im Rathaus, in Hochhäusern auf dem Wartberg und an der Grund- und Hauptschule „Alte Steige“ zu Notfällen gekommen sei, die einen Einsatz der Drehleiter erforderlich machen würden. Dabei wurde nicht immer von optimalen Vorraussetzungen ausgegangen, so dass den Maschinisten auch die technischen Grenzen der Drehleiter aufgezeigt werden konnten. Nach Abschluss der Übungen konnten die Teilnehmer Joachim Fleischer, Manfred Gaßmann, Konrad Herzig, Frank Hofmann, Jochen Kirchner,  Thomas Kritzler, Hans-Martin Milbradt, Thomas Möller, Peter Neff, Christoph Schindler, Rainer Schwenk, Sebastian Szensny, Thomas Walker-Grünwald, Adrian Wolloner und Ernst-Josef Zorneth ihre Urkunden aus der Hand von Stadtbrandmeister Ludwig Lermann entgegen nehmen, der im Abschlussgespräch nochmals betonte, wie wichtig es ist, solche Ausbildungen gerade „im eigenen Terrain“ durchzuführen, um auf Notfälle optimal vorbereitet zu sein.

Einweisung vor den ersten Übungen

Rettungsübung aus dem Dachgeschoss des Rathauses

Erfolgreicher Versuch, das am weitesten entfernteste Fenster mit der Drehleiter zu erreichen

 


 • News

Pressebericht Truppführerlehrgang 2019

Pressebericht Hauptversammlung 2019

Wertheimer Adventskalender Türchen 7

Pressebericht Truppmann und Sprechfunker Lehrgang 2018

Ehrenkommanant Karl Schreck verstorben

Gefahrgutübung Bahn

Pressebericht Hauptversammlung 2018

Jahrbuch 2017


 • Soziale Netze
Feuerwehr Wertheim auf Facebook:


Google+:


created by oliver goebel
This web site was made with a free PHP portal system (1.0).